Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberembrach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Ausländerausweise (Verlängerung)

Zuständiges Amt: Einwohnerdienste

Ausländerausweise (Verlängerung)

Inhaberinnen und Inhaber der Ausländerausweiskategorien B und C erhalten jeweils 2 Monate vor Ablauf der Bewilligung vom Staatssekretariat für Migration in Bern die Verfallsanzeige per Post zugestellt. Die Einwohnerkontrolle bearbeitet das Gesuch und leitet es an das Migrationsamt des Kantons Zürich weiter. Die Bearbeitungsdauer durch das Migrationsamt dauert ca. 3 - 5 Wochen. 

Verlängerung EU/EFTA, B + C:
Eine persönliche Vorsprache ist zwingend notwendig. Benötigte Unterlagen:

  • Verfallsanzeige (vollständig ausgefüllt und unterschrieben)
  • gültiger Pass oder Identitätskarte im Original
  • Ausländerausweis im Original
  • Gebühren Migrationsamt


Verlängerung EU/EFTA, L
Eine persönliche Vorsprache ist zwingend notwendig. Benötigte Unterlagen:

  • Verfallsanzeige (vollständig ausgefüllt und unterschrieben)
  • gültiger Pass oder Identitätskarte im Original
  • Ausländerausweis im Original
  • Arbeitsvertrag
  • Gebühren Migrationsamt

Neue Ausländerausweise EU/EFTA


Verlängerung Drittstaaten B + C
Eine persönliche Vorsprache ist zwingend notwendig. Benötigte Unterlagen:

  • Verfallsanzeige (vollständig ausgefüllt und unterschrieben)
  • gültiger Pass oder Identitätskarte im Original
  • Ausländerausweis im Original
  • Gebühren Migrationsamt


Verlängerung Drittstaaten, L:
Eine persönliche Vorsprache ist zwingend notwendig. Benötigte Unterlagen:

  • Verfallsanzeige (vollständig ausgefüllt und unterschrieben)
  • gültiger Pass oder Identitätskarte im Original
  • Ausländerausweis im Original
  • Arbeitsvertrag
  • Gebühren Migrationsamt
     

Umwandlung von der Aufenthaltsbewilligung in die Niederlassungsbewilligung
Die Umwandlung in die Niederlassungsbewilligung kann anlässlich der Verlängerung beantragt werden und wird anschliessend vom Migrationsamt überprüft.

Weitere Informationen zum Ausländerrecht finden Sie unter: Bundesamt für Migration oder Tel. 043 259 88 00 

Amt für Wirtschaft und Arbeit


zur Übersicht

© 2022 Gemeinde Oberembrach