Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberembrach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Verlängerung der Ausländerausweise

Zuständiges Amt: Einwohnerdienste

Verlängerung der Ausländerausweise

Ca. 6 Wochen vor dem Ablauf stellt Ihnen das Staatssekretariat für Migration in Bern die Verfallsanzeige zu. Sollten Sie diese nicht erhalten, melden Sie sich bitte mindestens 14 Tage vor Ablauf Ihres Ausweises beim Einwohnerdienst Oberembrach.

Die Verfallsanzeige wird durch den Einwohnerdienst dem Migrationsamt des Kantons Zürich zugestellt. Die Bearbeitungsdauer durch das Migrationsamt dauert ca. 2 bis 3 Wochen.

Verlängerung EU/EFTA, B + C:
Eine persönliche Vorsprache ist zwingend notwendig. Benötigte Unterlagen:

  • Verfallsanzeige/n ausgefüllt und unterschrieben
  • gültige/r Reisepass-/pässe oder Personalausweis/e oder Identitätskarte/n
  • Ausländerausweis/e
  • Gebühren: Ausländerrechtliche Gebührenordnung


Verlängerung EU/EFTA, L
Eine persönliche Vorsprache ist zwingend notwendig. Benötigte Unterlagen:

  • Verfallsanzeige/n ausgefüllt und unterschrieben 
  • gültige/r Reisepass-/pässe oder Personalausweis/e oder Identitätskarte/n
  • Ausländerausweis/e
  • Arbeitsvertrag
  • Gebühren: Ausländerrechtliche Gebührenordnung

Neue Ausländerausweise EU/EFTA


Verlängerung Drittstaaten B + C
Eine persönliche Vorsprache ist zwingend notwendig. Benötigte Unterlagen:

  • Verfallsanzeige/n ausgefüllt und unterschrieben
  • gültige/r Reisepass-/pässe oder Personalausweis/e oder Identitätskarte/n
  • Ausländerausweis/e
  • Gebühren: Ausländerrechtliche Gebührenordnung


Verlängerung Drittstaaten, L:
Eine persönliche Vorsprache ist zwingend notwendig. Benötigte Unterlagen:

  • Verfallsanzeige/n ausgefüllt und unterschrieben
  • gültige/r Reisepass-/pässe oder Personalausweis/e oder Identitätskarte/n
  • Ausländerausweis/e
  • Arbeitsvertrag
  • Gebühren: Ausländerrechtliche Gebührenordnung
     

Bundesamt für Migration
Amt für Wirtschaft und Arbeit


zur Übersicht

© 2020 Gemeinde Oberembrach