Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberembrach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Verpflichtungserklärung für Besuchsaufenthalte

Zuständiges Amt: Gemeindekanzlei

Verpflichtungserklärung:

Sie möchten eine ausländische Person aus einem visumspflichtigen Land für höchstens 3 Monate als Touristin oder Tourist einladen.

Personen aus visumspflichtigen Ländern nehmen als erstes mit der für ihren Wohnort zuständigen schweizerischen Auslandvertretung Kontakt auf. Diese wird dann bekannt geben, was sie genau für eine Visumserteilung braucht. Sollte die Auslandvertretung eine Verpflichtungserklärung abgeben, so wird diese von den ausländischen Gästen ausgefüllt und Ihnen als Gastgeberin resp. Gastgeber in die Schweiz zugestellt. Wenn Sie bereit sind, die Garantiesumme von Fr. 30'000.-- für unbedeckte Kosten zu übernehmen, ergänzen und unterzeichnen Sie die Verpflichtungserklärung und sprechen damit persönlich bei den Einwohnerdiensten Oberembrach vor, wo die Solvenzprüfung vorgenommen wird.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:
  • Verpflichtungserklärung (Formular nur erhältlich bei der Schweizer Vertretung im Ausland)
  • amtlicher Ausweis (Pass, Identitätskarte, Ausländerausweis oder Führerausweis)
  • aktuelle Saldomeldung über Fr. 30'000.-- oder Lohnabrechnungen der letzten drei Monate (Brutto-Monatseinkommen mind. Fr.5'000.--)
  • Fr. 60.-- pro Verpflichtungserklärung
  • nur wenn auf der Verpflichtungserklärung verlangt (Ja), dann eine abgeschlossene Reisekrankenversicherung mit einer Mindestdeckungssumme von Fr. 50'000.--

Die Garantie leistende Person muss persönlich bei uns vorsprechen, Stellvertretungen durch den Ehepartner sind allerdings möglich.

Die Übermittlung an die schweizerische Auslandvertretung dauert nach erfolgter Bestätigung je nach Land rund 20 Arbeitstage, danach können die ausländischen Gäste auf der Vertretung nachfragen, ob das Visum nun erteilt wird.

Weitere Informationen finden Sie beim Migrationsamt des Kantons Zürich

Preis: Fr. 60.00


zur Übersicht

© 2019 Gemeinde Oberembrach