Mineralische Stoffe und Bauschutt

Mineralische Stoffe und Bauschutt sind nicht brennbare Materialien, welche keiner Wiederverwertung zugeführt werden können. Im Entsorgungsgebäude steht eine Mulde für diese Abfallart bereit.
Gebühren  gratis
Sammelstellen  Entsorgungsgebäude
Produkte  Bauschutt in Kleinmengen (z.B. Ziegel, Plättli, Keramik etc.); Tontöpfe; Gartensteine ohne Erde; Glasgeschirr; Keramik/Porzellan; Flachglas (Scheiben)
   Bauschutt/Grubengut
zur Übersicht

Gedruckt am 04.12.2021 20:04:24